1. und 3. Platz beim Glücksspirale Film Award

Der GlücksSpirale Film Award ist ein Kurzfilm-Wettbewerb, den die GlücksSpirale seit 2015 ausruft. Die Teilnehmer können hierfür einen 30- bis 90-sekündigen Kurzfilm zu den Themen Glück, Gewinnen und GlücksSpirale produzieren.

Eine Jury aus Produzenten, Filmschaffenden und Medien-Professoren kürt die Sieger in zwei Kategorien: Hochschulpreis und Publikumspreis.

Diese Jahr habe ich mit Kollegen von der Bayerischen Akademie für Fernsehen an 2 Filmproduktionen teilgenommen. Dabei habe ich eine eigene Idee mit Kommilitonen aus dem Kamerakurs ausgearbeitet und beim Dreh die Regie für den “Aussteiger” übernommen (Platz 3)

 

Beim Gewinnerfilm “Gameshow” durfte ich den DOP machen und hatte viel Spaß daran mit den Kollegen aus Journalismus und VFX die zahlreichen Bildideen umzusetzen!

 

Leave a Reply

UA-35936639-1