Joachim & Obén in Silivri


Two nıce guys we met on our way to Istanbul. Joachım ıs a German on hıs Way around the black sea. Oben ıs the owner of a Campıng sıte close to Sılıvrı and he let us sleep beneath the stars on hıs beach wıthout chargıng us for ıt. A wonderful place!

Türkiye Intro

This is how we crossed the turkish border. We met Mehmet in Kirkareli and he introduced us to the turkish lifestyle. I didn’t put any voiceover on this one because I think that the pictures speak for themselves. I like the music and the whole atmosphere of the clip so just lay back and relax…

Equipment Update

This is all I need…

NACH 3000 KM STOP

In Istanbul angekommen STOP Nach 3000 km STOP
Die Berichterstattung auf einer Fahrradtour von Berlin nach Indien lässt sich nicht nebenbei erklären. Sie geschieht zwar nebenbei, die Dokumentation ist dabei aber so subjektiv geprägt, dass der Reporter, also ICH erst im Nachhinein versteht, was er da eigentlich gemacht hat. Mein Gehirn ist ohnehin überfordert. Es scheint bei jeder größeren Gelegenheit vergessen zu wollen, dass wir mit dem Fahrrad unterwegs sind. Ich sehe die Dinger zwar vor mir, aber unterbewusst reime ich mir irgendetwas zusammen, dass mir erklärt, ich habe das Rad zwar dabei, bin aber natürlich mit dem Flugzeug hierher geflogen, oder so ähnlich. Sehr bedenklich, oder? Jedenfalls sind wir de facto über 3000 km hierher nach Istanbul gestrampelt und NEIN, es war kein Kinderspiel! Es war machbar, d.h. es wurde gemacht, es ist überstanden wenn man so will, aber das wäre zu hart. Es war eine unglaubliche Reise durch wunderschöne Landschaften und vorbei an Horden von scheinbar immer freundlicheren Menschen. Osteuropa – ein Fahrradfahrer-Paradies! Read more…

Sunny Beach in Bulgaria

Made a stop at Sunny Beach after various days of rain. The Place is full of Hotels ready for the tourist masses to swollow the beaches. “The sunniest resort for the sunniest people!” as the advert says… Just what we needed!

Bagpipe in Bulgaria

In Bulgaria we came across a small town where we were introduced into the tradition of bulgatian Bagpipe Music and a real master showed us how they are made…

Fish & Cliffs in Bulgaria

On the 26th of May we reached Bulgaria. Our first stop was Kaliakra a Cape that used to serve as a fortress in the middle ages. Now is serves fresh fish and mussels, delicious dishes in a wonderful surrounding…

UA-35936639-1